Einträge von Horst Andresen

Ludger Triphaus: Ein Macher wird 70

Er arbeitete sein Leben lang in der Verwaltung, war aber nie ein Verwalter. Er war und ist ein Macher. An diesem Donnerstag, dem 28. Mai, macht er gezwungenermaßen nichts, wegen Corona. Ludger Triphaus wird 70 Jahre. 2018 ist er aus dem Dienst der Bocholter Stadtverwaltung ausgeschieden, für die er zuletzt jahrelang als Kämmerer den Haushalt […]

Neues Projekt: Gute Kitas MIT gesunden Kindern – umfassende Bewegungsförderung im Kleinkindalter

Erstmals wird sich ein Projekt der Euregio mit der Bewegungsförderung von Kindern im Kindergartenalter grenzüberschreitend beschäftigen. Das Projekt „Gute Kitas MIT gesunden Kindern – umfassende Bewegungsförderung im Kleinkindalter“ wurde durch den Euregiorat genehmigt. Es erhält eine Förderung im Rahmen des Interreg-V-Projekts “Rahmenprojekt Priorität II für das EUREGIO-Gebiet“. Wir freuen uns sehr, dass die Europäische Akademie […]

Dr. Heinz Aschebrock neuer WGI-Präsident

Während der Mitgliederversammlunng des Willibald-Gebhardt-Instituts (WGI) mit Sitz in Münster wurde Dr. Heinz Aschebrock zum neuen Päsidenten des WGI gewählt. Er tritt damit das Amt als Nachfolger von Prof. Dr. Maike Tietjens an, die vorzeitig vor dem Ende ihrer Amtsperiode zurückgetreten war. Heinz Aschebrock und der stellvertretende Präsident Prof. Dr. Roland Naul stellen gemeinsam den  […]

Theo Joosten Direktor der Universität Amsterdam

Theo Joosten, Vizepräsident der Europäischen Akademie des Sports (eads), ist zum Direktor der Fakultät für Verhaltens- und Bewegungswissenschaften an der Freien Universität Amsterdam ernannt worden. Joosten ist seit vielen Jahren der eads verbunden und engagiert sich vor allem aus niederländischer Sicht für grenzüberschreitende Belange. Die Uni Amsterdam hat mehr als 20.000 Stunden in neun Fakultäten. […]

Zusammenhalten in der Euregio: ,,In der Krise sind wir gemeinsam stark!“

Die Coronavirus-Pandemie ist derzeit auch das Thema in der EUREGIO. Und wie bei vielen Themen, hat auch die Corona-Krise entlang der deutsch-niederländischen Grenze einen etwas anderen Stellenwert als im Landesinnern. Wir sind hier daran gewöhnt, täglich über die Grenze zu fahren, sei es zum Arbeiten, Einkaufen, Tanken oder um die Freizeitangebote bei den Nachbarn in […]

Corona: Auch eads muss Veranstaltungen absagen

Von den sich dynamisch entwickelnden Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Corona-Pandemie sind auch die Aktivitäten der Europäischen Akademie des Sports (eads) betroffen. So mussten bislang schon zwei Veranstaltungen der eads infolge der Ausbreitung der Pandemie abgesagt werden. Die für Ende März geplante grenzüberschreitende Veranstaltung zur kommunalen Integration von Flüchtlingen wurde ebenso abgesagt wie die […]

Fußballer helfen Fußballern

Die Sepp-Herberger-Stiftung des DFB startet einen Corona-Nothilfefonds, teilt der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) mit. Die Stiftung startet demnach mit Unterstützung von Bayer Leverkusens Nationalspieler Jonathan Tah ein Hilfsprogramm für Mitglieder der Fußballfamilie, die durch die Corona-Pandemie unverschuldet in Not oder wirtschaftliche Bedrängnis geraten sind. Die älteste deutsche Fußballstiftung stellt in einer ersten Sofort,aßnahme 100.000 Euro […]

Move at home: Wohnzimmer wird zur Mini-Sporthalle

Um trotz Corona auch zu Hause fit zu bleiben, bietet der LSB Berlin zweimal am Tag ein Bewegungsprogramm an: Das eigene Wohnzimmer wird einfach zur Mini-Sporthalle. Um trotz der Einschränkungen durch das Corona-Virus fit zu bleiben und Spaß durch Sport zu haben, bietet der Landessportbund Berlin (LSB) mit den vier Vereinen TSV Wittenau, TSV Spandau, […]

Corona-Pandemie: LSB-Infoseiten für Vereine

Angebot des LSB für Vereine zur Coronavirus-Pandemie: Für die zahlreichen aktuellen Fragen der NRW-Sportvereine, -bünde und -verbände hat der Landessportbund NRW die zentrale Mailadresse VIBSS@lsb.nrw eingerichtet. Die dort eingehenden Fragen sind mitsamt Antworten in einem FAQ-Katalog auf der LSB-Website zu finden. Weiterhin steht bis auf Weiteres montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0203 7381-777 eine telefonische Beratung zur Verfügung. Hilfsfonds für Härtefälle […]