Aktuelles

Europawoche 2021: Berufskolleg Bocholt-West testet Bewegungsangebote für digitale App

Unter dem Leitmotiv „EUnited – gemeinsame Vision für die Zukunft!“ konnte das grenzüberschreitende Projekt „Sportdigital – grenzüberschreitend“ durch die Europäische Akademie des Sports unter Leitung von Reinhardt te Uhle mit Schülerinnen und Schülern des Bildungsgangs der Freizeitsportleiterinnen und Freizeitsportleiter des Berufskolleg Bocholt-West im Rahmen der Europawoche 2021 umgesetzt werden.   Digitales Bewegungsprojekt in der Europawoche […]

Deutsch-niederländische Ausstellung in Ulft: (NO) Time to waste

Die niederländische Organisation Warmgroen präsentiert im Grenzort Ulft (Niederlande) die Ausstellung (NO) Time to waste, (Keine) Zeit zu verlieren). Sie arbeitet bei diesem grenzüberschreitenden Kunst- und Handwerksprojekt mit dem Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt zusammen. Die Werke der 17 deutschen und niederländischen Künstlerinnen und Künstler sind in der Glasfassade des CIVON-Innovationszentrum, Hutteweg 32 […]

eads erhält Förderzusage für Interreg-Projekt Euregiade

Wie kann die Region Westmünsterland/Achterhoek im Wettbewerb der Regionen stärker werden? Welche Möglichkeiten bieten Großevents mit sportbezogenen und kulturellen Schwerpunkten? Die Europäische Akademie des Sports (eads), Bocholt, hat eine Förderzusage für eine mögliche Euregiade erhalten. Jetzt soll geprüft werden, ob solch eine Großveranstaltung realisierbar sein kann. Mit der Euregiade möchten die Projektpartner in der Tradition […]

Integration durch Sport

Die Europäische Akademie des Sports (eads) hat eine Integrationsinitiative mit Unterstützung der Aktion Mensch gestartet. Die eads erhält für ihre Maßnahmen zur Förderung der „Integration durch Sport“ einen Förderbeitrag der Aktion Mensch. Die eads gibt mit der Integrationsinitiative der internationalen Fußballakademie des 1. FC Bocholt jungen Flüchtlingen die Möglichkeit, durch ein wöchentliches Sportangebot und alltagssprachliche Kompetenzen […]

Europawoche 2021: „EUnited – gemeinsame Vision für die Zukunft!“

Die Europäische Akademie des Sports (eads) mit Sitz in Bocholt wurde vom Minister für Bundes- und Europangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen für ihr Projekt „Sportdigital – grenzüberschreitend“ prämiert. Digitales Schülerprojekt der Europäischen Akademie des Sports in der Europawoche 2021 Anfang Mai Im Schreiben von Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner heißt es: „Ich bin sehr froh, […]

Sport als Lernfeld für interkulturelle Kompetenzen

Sport im Kontext von internationaler Zusammenarbeit und Entwicklung: Perspektiven und Herausforderungen im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Praxis AutorInnen/HerausgeberInnen: Karen Petry Erscheinungsdatum: 30.03.2020 Im Kontext der zunehmenden gesellschaftlichen Internationalisierung werden Sport und Bewegung einerseits als Integrationsfaktor immer wichtiger. Andererseits verstärken sich die sportbezogenen Ansätze in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Das Buch thematisiert den Beitrag des Sports als Lernfeld […]

eads gratuliert Sebastiaan Platvoet zur Promotion

Das Präsidium der eads gratuliert Sebastiaan Platvoet von der Hogeschool Arnhem en Nijmegen (HAN) von ganzem Herzen zur erfolgreichen Promotion. Sebastiaan Platvoet konnte Arbeiten und Untersuchungen zur Talenterkennung und -entwicklung im Kontext des Sportunterrichts mit diesem wissenschaftlichen Karriereschritt erfolgreich fortsetzen. Der Lohn dafür: der Doktortitel für Bewegungswissenschaften. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm für seine […]

Aktion Mensch fördert eads für die Initiative „Integration durch Sport“

Die Europäische Akademie des Sports (eads) erhält für ihre Maßnahmen zur Förderung der „Integration durch Sport“ einen Förderbeitrag der Aktion Mensch. Die eads gibt mit der Integrationsinitiative der internationale Fußballakademie des 1. FC Bocholt jungen Flüchtlingen die Möglichkeit, durch ein wöchentliches Sportangebot und alltagssprachliche Kompetenzen besser in die Gesellschaft integriert zu werden. Dies findet auf […]

Europawoche 2020: eads-Veranstaltung „Unsere Zukunft – unsere Gesundheit“

Freitag, 18. September 2020, in das Europa-Haus Bocholt, Adenauerallee 59, zu einer Veranstaltung im Rahmen der Europawoche 2020 ein, die wegen der Corona-Pandemie im Mai ausfallen musste. Europawoche 2020: „Unsere Zukunft – unsere Gesundheit. Durch Sport und Bewegung Kinder und Jugendliche stark machen“; Dauer: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Corona-Krise zeigt deutlich, berichtet die eads im Vorfeld […]

Ludger Triphaus: Ein Macher wird 70

Er arbeitete sein Leben lang in der Verwaltung, war aber nie ein Verwalter. Er war und ist ein Macher. An diesem Donnerstag, dem 28. Mai, macht er gezwungenermaßen nichts, wegen Corona. Ludger Triphaus wird 70 Jahre. 2018 ist er aus dem Dienst der Bocholter Stadtverwaltung ausgeschieden, für die er zuletzt jahrelang als Kämmerer den Haushalt […]

Neue Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende Projekte

Die Euregio bietet wieder einen neuen Projektförderaufruf an, an dem sich auch die hiesigen Sportvereine für grenzüberschreitende Begegnungen beteiligen können.

Dr. Heinz Aschebrock neuer WGI-Präsident

Während der Mitgliederversammlunng des Willibald-Gebhardt-Instituts (WGI) mit Sitz in Münster wurde Dr. Heinz Aschebrock zum neuen Päsidenten des WGI gewählt. Er tritt damit das Amt als Nachfolger von Prof. Dr. Maike Tietjens an, die vorzeitig vor dem Ende ihrer Amtsperiode zurückgetreten war. Heinz Aschebrock und der stellvertretende Präsident Prof. Dr. Roland Naul stellen gemeinsam den  […]